In einer schwierigen ersten Saison mit Honda war Lorenzo völlig ehrlich über die Schwierigkeiten, mit denen er konfrontiert war. Der dreimalige Premiermeister landete seit einer Abwesenheit von vier Rennen im Juni auf den hinteren Plätzen, nachdem er sich während eines Trainings in Assen einen Wirbel gebrochen hatte.

Dennoch feuerten viele Fans Nummer 99 trotz seiner Leistung immer noch an und sagten, sein Platz im Großen Preis 2020 sei wohlverdient. Vor der Ankündigung waren die Fans darüber gespalten, ob er sich erholen und zu seiner früheren Größe zurückkehren konnte.


Trevor Olsen “Ich würde 99 gerne zurück an der Spitze sehen.”

DJ Christian Demiar Candaleza “Ich verstehe Jorge’s Kampf. Wir werden ihn weiterhin anfeuern, da wir alle wissen, dass er alles getan hat, um sich zu verbessern.”

Dave Singh “Gib nie auf mein Freund, mach weiter. Nur weil du keine gute Saison hattest, ist sie noch lange nicht schlecht. Hab Spaß und fahr einfach…🏍🏍🏍 ”

Anjo Cabrera “Ich glaube, dass JL einen weiteren Meisterschaftstitel gewinnen kann. Erinnert euch, dass wir auch nicht wussten, dass Marquez nach seiner Schulterverletzung zurückkehren und einen weiteren Meisterschaftstitel gewinnen kann.”


Mit früheren Verletzungen hat Lorenzo eine beträchtliche Belastbarkeit bewiesen, aber viele waren der Meinung, dass das Honda-Bike dennoch an jemanden Neuen übergeben werden sollte.

Michael Lynn “Es tut mir leid, aber ich kann nicht rechtfertigen, dass Lorenzo bei Honda bleibt. Es ist nicht so, dass er knapp unter Marquez‘ Geschwindigkeit ist, er kam über eine Minute später an und war kurz davor, überrundet zu werden. Er ist regelmäßig über 2 Sekunden pro Runde langsamer als die ersten fünf.”

Marius Botha “er kam mit einigen langwierigen Verletzungen zu Honda, aber es wurde für ihn immer schlimmer und schlimmer. Inzwischen, denke ich persönlich, fehlt ihm das Selbstvertrauen, die Honda an ihr volles Potenzial zu bringen”.

Graeme Cox “Es ist unmöglich, dass er mit der Leistung von frischen Nachwuchsfahrern mithalten kann, die nachkommen.”


Unterdessen respektierten andere, wie weit er gekommen war, stimmten aber zu, dass es Zeit ist, das Handtuch zu werfen.

Frank Forsythe ” Ich denke, dass JL einfach nicht mehr da ist…. gib es auf Mann und gib Deinen Platz an jemand anderen weiter.”

Tanis Diana “JL99 du warst ein großartiger Pilot, aber du musst zur richtigen Zeit aufhören, mach nicht nochmal so eine katastrophale Saison.”

Yolanda Robertson “Ich liebe JL99, aber ich mir kommt es so vor, dass er nach so vielen Unfällen die Nerven verloren hat! Es ist irgendwie traurig, aber es liegt an ihm, entweder auf sein Motorrad zu steigen oder mit etwas Würde aufzuhören! 💙💜”


Nach der Ankündigung, dass das Abschlussrennen 2019 auch sein letztes sein würde, nutzten die Fans die sozialen Medien, um erneut über seine MotoGP™ Reise nachzudenken und ihm für die Erinnerungen zu danken.

Gaz Lewis “Wirkliche schade, ihn auf diese Art gehen zu sehen, aber was für eine Legende, und er sah so erleichtert aus, es der Presse gegenüber laut gesagt zu haben. Hut ab! Nichts, wofür man sich schämen müsste! Respekt Jorge! #99”

Caroline Cowan “Ausgebrannt. Was auch immer andere MotoGP™-Fans über ihn denken, er wusste, wie man diese Yamaha fährt, und am Ende seines zweiten Jahres auf der Ducati hatte er diese auch gemeistert. Ich für meinen Teil bin traurig über die Neuigkeiten. Ich habe ihn bei den Wettbewerben vermisst, aber die Gesundheit steht an erster Stelle.”

Sandra Parsons “JL, du bist eine der einer der Großen!!!!!! Es war ein Vergnügen, Deinen schönen Fahrstil zu beobachten und eine Inspiration, Deine schiere Entschlossenheit und Stärke zu beobachten. Obwohl es traurig ist, dass du deine Lederkombi an den Nagel hängst, ist es die richtige Entscheidung für dich.”

Ian McCall “Hut ab, er war ein großartiger Botschafter der Moto GP und sein Körper hat Narben, die das beweisen. Es war ein Vergnügen, dir zuzusehen, Jorge!”


Wir müssen zustimmen und werden uns liebevoll an die Höhepunkte erinnern – danke Jorge.

Share